Einzelsitzung mit Tarot

Eine Sitzung dauert max. 60 Min.

Im Beratungsgespräch kristallisiere ich Ihre Kernfrage heraus. Ich lasse Sie ihre Fragestellung aufschreiben und ich wähle für Sie die geeignete Kartenlegung; mit einer oder mehreren Karten. Sie nehmen die Tarot Karten zu sich und mischen sie durch. Nach meiner Fragestellung ziehen Sie eine oder mehrere Karten und legen Sie nach meiner Anweisung auf den Tisch. Eine Karte nach der andern wird dann aufgedeckt und erarbeitet.

Die Bild-, Symbol- und Zeichensprache ist die älteste Sprache der Welt. Der Rider Waite Tarot von Edward Waite , gezeichnet von Pamela Colman-Smith ermöglicht Ihnen den Zugang zu ihrem Unbewussten und zu Ihrer Intuition. Ich lasse die Bilder auf Sie wirken. Ich gebe Ihnen genügend Zeit. Ich leite und führe Sie respektvoll, liebevoll und wertschätzend durch Ihren Prozess. Unbestimmte Gefühle, Ahnungen und Hindernisse werden für Sie bewusst. Tarot ermöglicht die Auseinandersetzung mit den grossen und kleinen Themen.

Ich biete Ihnen Erkenntnisse, Bestätigung und Lösungsvorschläge. Ich lasse Sie entscheidende Hinweise zu Ihrer Weiterentwicklung spüren und erfahren.

Für die Umsetzung des erarbeiteten Lösungsvorschlages sind Sie ganz allein verantwortlich.

Wenn Sie eine systemische Aufstellung wünschen oder ich es für Sie als gut erachte, und Sie damit einverstanden sind, braucht es Platz; und Sie dürfen die Karten beliebig im Raum platzieren. Hierfür biete ich Ihnen auch Zeit und Raum. Es ist eine zusätzliche wertvolle Erfahrung im Umgang mit den Tarot Karten.

Wir vereinbaren zusammen einen Termin.
Entweder kommen Sie in meine Praxis „Seelenweg“ oder Sie wählen für sich einen stimmigen Ort in der Natur.